28.08.2007

Reserveradmulde gehört der Vergangenheit an.

Filed under: golf I gti (gregor) — gregor @ 21:39

Gestern und heute ging es der Reserverradmulde an den Kragen. Da ich auf dauer warscheinlich einen Diffusor montieren werde, hab ich jetzt schonmal die Mulde entfernt; so spar ich mir später beilackieren und nervige Fummelsarbeit.

Im Längsträger hab ich noch etwas Flugrost gefunden, daher hab ich ihn jetzt auch nicht ganz zugeschweisst- so konnte ich jetzt schön mit Rostschutz hin und komm später auch gut mit Wachs zum versiegeln hin. Die Überlappung beim Wannenblech auch satt mit Rostschutz volllaufen lassen, anschliessend Dichtmasse drüber und alles nochma mit Rostschutz gespritzt.

DSC01395.jpg DSC01398.jpg DSC01401.jpg DSC01405.jpg DSC01407.jpg

1 Kommentar »

  1. Saubere Arbeit!!!
    Daumen hoch…

    Comment by Daniel — 29.08.2007 @ 15:40

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

generiert in 0,128 Sekunden. | Powered by WordPress |