18.09.2007

Lästige Arbeiten erledigt.

Filed under: golf I gti (gregor) — gregor @ 08:35

Die letzten Tage hab ich einige lästigen Arbeiten erledigt.

Zum einen Einpassen von Grill und Grillecken ins neue Frontblech; also zurechtbiegen und schleifen am neuen Frontblech und Kotflügel. Den Kotflügel auf der Fahrerseite hab ich nochmal neu geholt, da der alte Zubehörflügel von unserem Schlachtgolf einige Beulen hatte und schon gut angerostet war.

Also beim neuen erstmal Zierleistenlöcher und Antennenloch verschliessen und wieder den Radlauf auschneiden…

DSC07878.jpg

Ausserdem habe ich noch die Löcher der Längsträger im Frontblech verschlossen. Wollte ich erst offen lassen, aber auch bei der Rennsemmel fährt das Auge ja ein wenig mit. 8P Jetzt nurnoch verschleifen und dann bin ich auch hier fertig.

DSC07881.jpg

Der letzte, grössere Akt war das richten des Heckschadens – 4 Tage nachdem ich das Frontblech gehimmelt hatte, ist mir einer hinten reingefahren; ohne Stosstangen war das Hecklbech 3cm eingedrückt und warf z.T. hässliche Falten. Leider is mir nach der Arbeit aufgefallen, das ich keine Bilder vom Schaden habe, also gibt es nur „danach“ Bilder.

DSC07873.jpgDSC07871.jpg

Die nächste Baustelle habe ich auch schon angefangen: Beide Schweller sind vorne ziemlich eingedrückt von irgendeinem diletantischen Vorbesitzer. Dank dem Spotter den ich mit geholt habe, geht es aber relativ gut sie wieder „rauszuziehen“. Bei der Gelegenheit richte ich auch gleich wieder die Schwellerkante, die auch auf ganzer Länge recht zerdrückt ist/war.

Angefangen habe ich dito schon, Bilder kommen demnächst…

1 Kommentar »

  1. also ich muss sagen dein projekt gefällt mir mal schauen wenn ich wieder fest in der heimat bin werd ich mal bei euch in der halle vorbei kommen um das mal live zu sehen

    gruß markus

    Comment by markus — 21.09.2007 @ 18:16

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

generiert in 0,199 Sekunden. | Powered by WordPress |