28.01.2009

Feuchtes Höschen

Filed under: allgemeines,golf II G60 (mirko s.) — admin @ 14:05

Ich habe mich gestern mal seit langem wieder mit meinem Auto beschäftigt, die Pläne haben sich ja geändert. Ich habe mich entschlossen einen G60 Motor zu verbauen und mich von der „alles sandstrahlen und verzinken“ Taktik zu verabschieden und erstmal die Priorität auf das wesentliche gelegt.

Ich habe erstmal angefangen den Teppich und die darunter liegenden Dämm und Sandmatten zu entfernen, so weit wie es geht.

innenraum

Direkt unter den Sitzen befinden sich nur ganz dünne Bitumenmatten die ich glaube ich einfach drinne lasse.

innenraum golf 2

Ärgerlich ist, das beim Golf 2 die Dämmmatten soweit hinter das Armaturenbrett gehen, das man dieses Ausbauen muss um diese komplett zu entfernen, hier habe ich einfach mal abgeschnitten damit ich wenigstens ein Teil schon rausbekomen habe, aber beim Golf 2 ist das Armaturenbrett ja auch sehr schnell raus und wieder rein gebaut 😉

innenraum  golf 2

Dann wollte ich eigentlich noch das feuchte Höschien Problem lösen, weil der vorbesitzer beim Schiebedach murks gebaut hat und das Fahrzeug draussen steht und ich notdürftig mit einer Plane verhindere das über das Schiebedach Wasser eindringt. Allerdings musste ich feststellen das nicht nur einige Teile falsch montiert waren, sondern auch das einige Plastikteile einfach kaputt sind, und damit eine normalstellung des Schiebedaches garnicht erst möglich ist *damn*… die Schiebedachaktion hat übrigends am meisten Nerven zund Zeit gekostet 🙁 Auch ärgerlich: die neue Dichtung die ich günstig aus privater Hand erworben hatte passt net und war auch zu kurz so das ich von der Alten kaputten ein Teil reingefriemelt habe… und die Dichtung kostet neu bei VW 40 Euronen.

golf 2 schiebedach

Hier auch mal ein Bild wo etwas fehlt, aber bald etwas sein soll:

golf 2 motorraum

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

generiert in 0,134 Sekunden. | Powered by WordPress |